Up Berggarten - Seminar der Fotoschule des Sehens



Ich hab was Neues entdeckt: die Fotoschule des Sehens.

Das Angebot hörte sich sehr gut an, und ich habe mich zunächst für die beiden Eintagesseminare im Berggarten "Einstieg in die Pflanzenfotografie" und "Kreatives Spiel mit Licht, Farbe und Form" angemeldet.

Seminar 1: Peter Uhl gab sehr gute Tipps, war für jeden aus unserer 8-köpfigen Gruppe jederzeit ansprechbar. Vom "kleinen 1x1", also Grundlagen der digitalen Fotografie, bis zu nützlichen Utensilien war der Einsteigerkurs informativ, aber nicht überladen.

Seminar 2: Am Sonntag ging es dann mit dem Kreativkurs weiter. Auch hier waren wir 8 Teilnehmer - eine sehr angenehme Gruppengröße, alle auf einem ähnlichen Wissensstand und alle sehr motiviert.
Wir bekamen Informationen über Mehrfachbelichtung, Zoomeffekte, Arbeit mit Diffusor und Aufheller, Farbe-Schwarz/Weiß, Kontraste, Starre Linien und geschwungene Formen sowie über Künstliche Hintergründe.

Alles war an dem Tag nicht unbedingt umsetzbar - viele Pflanzen, die sich eignen würden, blühen noch nicht bzw. sind noch nicht hoch genug; aber das Jahr ist ja immer wieder lang.

Mein Fazit aus beiden Seminartagen: Hat nicht nur sehr viel Spaß gemacht, sondern ich habe tatsächlich wieder etwas (eine ganze Menge sogar!!) dazu gelernt.
Für das Seminar im Allwetterzoo in Münster habe ich mich bereits angemeldet, und das wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich bei Peter ein Seminar mitgemacht habe.
berggarten_18.04.09
berggarten_19.04.09

Anzahl Bilder: 38 | Letzte Aktualisierung: 20.04.09 20:57 | Erzeugt von JAlbum & Chameleon | Hilfe